1

IoT SIM Karte für MMDVM mit Mobilrouter

Wer hat es nicht schon erlebt, das das Mobile Netz nur sehr schwach ist, welches man selbst verwendet und der Nachbar Vollanschlag hat. In diesem Fall ist eine M2M oder auch IoT SIM-Karte ideal. Alle Netze, ob O2, Telekom oder Vodafone, immer das Stärkste Netz nutzen. Je Nach Anbieter kosten diese im Monat um 10 Euro und haben in ganz Europa internet of things mit bis zu 10mbit und im 2G, 3G,4G & 5G Netz sowie in LTE-M Netz.

Eine Möglichkeit ist WSIM . Diese ist auch für SMS geeignet um das Relais fernsteuern zu können. MMDVM an einen Mobilen Router benötigt im schnitt nur wenige kb am Tag (wenn kein 24/7 Betrieb läuft) und kann somit im Urlaub oder im Auto gut verwendet werden.